FUNNY DUMMY  - die perfekte Mischung aus Spaß und Erziehung


    Grundkurs Apportieren und Dummytraining



   Apportieren und Dummytraining ist eine gute Beschäftigungsmöglichkeit, um den Hund geistig und körperlich auszulasten!

   Es fördert Gehorsam und Konzentration, die Bindung wird durch die  Zusammenarbeit von Mensch und Hund gestärkt,

   natürliche Verhaltensweisen des Hundes werden in gewünschte Bahnen gelenkt:

                     -  der Hund darf jagen und Beute machen mit dem Dummy

                     -  er setzt seine Nase ein

                     -  er kann seinem Bewegungsdrang nachkommen

   doch dies alles in Zusammenarbeit mit seinem Menschen!


   Apportieren und Dummytraining ist eine Verhaltenskette die sorgfätig aufgebaut werden muss:

                         Aufnehmen und Bringen des Apportiergegenstandes

                         Steadiness (Standruhe) - Grundübung für das weitere Training: der Hund  muss sitzen bleiben, während die
Dummys ausgelegt oder geworfen werden                                    
                         Einweisen                      -
der Hund lernt den Richtungsangaben des Hundeführers bis zum Dummy zu folgen

                         Markieren                     - der Hund soll sich die Fallstelle des geworfenen Dummy merken und ihn dort suchen

                         Freiverlorensuche        - der Hund soll den Dummy in einem Gebiet selbstständig suchen und apportieren


    Wenn diese Grundlagen beherrscht werden, ergeben sich unzählige Varianten für abwechslungsreiche und

    immer anspruchsvollere Aufgaben,  die Sie auf jedem Spaziergang einbauen können.


                          

   In einem 6 wöchigen Grundkurs erarbeiten wir uns diese Grundlagen und Sie lernen das Apportieren  im Alltag einzubauen.




 Sonst. Aktivitäten